Burg Hohenneuffen

Mittelalterliche Burgruine mit fantastischer Aussicht. Auf knapp 750 m über dem Meeresspiegel, bei der Stadt Neuffen im Landkreis Esslingen, liegt die gut erhaltene Ruine der mittelalterlichen Burg Hohenneuffen. Sie ist sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß zu erreichen. Das Gelände der Burg eignet sich sehr gut, um die Seele baumeln zu lassen und„Burg Hohenneuffen“ weiterlesen

„Kaltes Feld Weg“ Wanderung

Durch den Deutschen Wanderverband zertifizierter Qualitätsweg im Ostalbkreis. Bei strahlendem Sonnenschein startet die Tour morgens an der St. Martin Kirche in Lauterstein an der Grenze des Ostalbkreises, am Fuße des Galgenberges. In den nach offiziellen Angaben ca. 15 km langen Wanderweg werde ich jedoch erst beim Galgenbergkreuz auf dem Galgenberg einsteigen, wo die Strecke entlangführt.„„Kaltes Feld Weg“ Wanderung“ weiterlesen

Von Burg Teck zum Breitenstein

Eine abwechslungsreiche Wanderung am Rand der Schwäbischen Alb. Die Wanderung beginnt in der kleinen Stadt Owen (gesprochen „Auen“) am Fuße der Teck. Dort folge ich dem Schwäbische Alb-Nordrand-Weg (HW 1), der durch ein rotes Dreiecke gekennzeichnet ist. Zunächst steigt der Weg nur moderat an. Die Burg Teck ist dabei von unten zu sehen. Der Weg„Von Burg Teck zum Breitenstein“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten